Gesundheit

Projekt "Gesünder Leben lernen"
Gesundheitsförderung ist ein wichtiges Anliegen des Lehrplanes. 

Vorhaben zeigen Wirkung, wenn Schule und Elternhaus gemeinsam sowie langfristig Essgewohnheiten und Bewegungsverhalten unserer Kinder beeinflussen.

Wir nehmen am EU Schulobst- und Gemüseprogramm des Freistaates Thüringen teil.

Motto dieser Aktion für die Klassen 1 und 2:
"5 am Tag" - Obst und Gemüse "trinken". Das richtige Schulfrühstück.
 
Für die Klassen 3 und 4:
"Clever essen und trinken mit der aid-Kinderpyramide."

Wir beleuchten unsere Mahlzeiten, das Essverhalten und die tägliche Bewegung.

Wir sammeln Rezeptbeschreibungen zur gesunden Ernährung, gesunden Lebensweise und zu Verhaltensregeln.

In diesem Rahmen führen wir auch die Aktion "Gesundes Schulfrühstück" durch.

Die Schüler der 3. Klassen erhalten nach einer schriftlichen Lernkontrolle und der praktischen Prüfung den Ernährungsführerschein. 
Im Mittelpunkt stehen der Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten. Die Schüler lernen wichige Lebensmittelgruppen kennen, bereiten kleine Gerichte zu und essen diese gemeinsam.

Bewegungsverhalten
Durch sportgeleitete Projekte und verschiedenste Sportangebote fördern wir die Bewegung und die Sportlichkeit unserer Schüler. Dazu haben wir Verträge mit örtlichen Sportvereinen in verschiedenen Sportarten (z.B. Fußball, auch Mädchenfußball, Basketball, Schwimmen, Tennis).

Wir nehmen jährlich am Sport- und Spielfest in Bad Blankenburg teil.