Aktuelles aus unserer Schule

Die Schulanmeldung zum Schuljahr 2019/2020 findet am 11.12.2019 in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. 

Zukünftige Erstklässler sind die Kinder, die bis zum 01. August 2019 sechs Jahre alt werden.

Zur Anmeldung legen Sie bitte die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vor. Sollten nicht beide Sorgeberechtigte zur Anmeldung erscheinen, benötigen wir eine Vollmacht des verhinderten Elternteils. Alleiniges Sorgerecht ist nachzuweisen. 

Ein schulpflichtiges Kind kann im Ausnahmefall auf Antrag der Sorgeberechtigten für ein Jahr vom Schulbesuch zurückgestellt werden. Die Entscheidung wird durch die Schulleiterin getroffen.

Ein Kind, das am 30. Juni 2019 mindestens fünf Jahre alt ist, kann auf Antrag der Sorgeberechtigten vorzeitig aufgenommen werden. Die Entscheidung trifft die Schulleiterin. 

Kinder, die im Vorjahr zurückgestellt worden sind, müssen erneut angemeldet werden.

 

mehr lesen

Bereits in den vergangenen Jahren konnten wir durch die großartige Unterstützung unseres Fördervereins und zahlreicher Sponsoren unser Opern-Projekt in den 4. Klassen durchführen.

In diesem Jahr wird vom 21.-23.11.2018 das Stück "Hänsel und Gretel" in Zusammenarbeit mit der "JO! Junge Oper gGmbH" inzeniert.

Es ist faszinierend, mit welcher Begeisterung und Hingabe die Schüler sich mit dem Thema auseinandersetzen und auf der Bühne stehen, wie viel Mut es braucht, im vollen Saal des Stadtmuseums aufzutreten und wie sehr die Kinder beim großen Abschluss-Applaus strahlen.

Die Aufführung findet am 23.11.2018 um 16.00 Uhr im Stadtmuseum Saalfeld statt.

Auch Sie können unser junges und begeistertes Opern-Ensemble durch eine Spende unterstützen!

 

mehr lesen

Am 6. November 2018 laden wir zum Tag der offenen Tür in unsere Schule ein. 

Ab 7.50 Uhr bis 11.35 Uhr besteht die Möglichkeit, den Unterricht in den verschiedenen Klassen der beiden Schulteile kennenzulernen. 

Von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr erfahren Sie in Workshops über das Lernen in der Schuleingangsphase sowie im Schulteil Montessori.

In der Zeit von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr finden in der Aula Gesprächsrunden mit der Schulleitung statt.

Den Hort können Sie von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr besuchen.

 

mehr lesen

Im Rahmen des Thüringer Schulbudgets suchen wir Interessierte, die unser außerschulisches Angebot unterstützen.

Sie arbeiten gern mit Grundschulkindern, haben besondere Fähigkeiten, sind kommunikativ, geduldig, einfühlsam ...

und möchten z.B. eine Arbeitsgemeinschaft, Hausaufgabenbetreuung, Begabtenförderung oder ein Projekt anbieten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit der Schulleitung auf.

In diesem Schuljahr haben wir erstmals die Möglichkeit, Honorarverträge zu vergeben. Die Höhe des Honorars beträgt i.d.R. 20 Euro je 45 Minuten, gezahlt wird quartalsweise. 

Sie benötigen ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach § 30a BZRG, die dafür entstehenden Kosten tragen Sie. Mit dem Honorar sind sämtliche anfallende Material- und Fahrtkosten abgedeckt. 

Honorarverträge können z.B. mit folgenden Personen geschlossen werden:

- Lehrkräften im Ruhestand

- Lehrkräften ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen

- Lehramtsstudierende mit Erstem Staatsexamen bis zur Einstellung als Lehramtsanwärter

- Personen mit therapeutischen Berufsabschlüssen

- Personen mit sozialpädagogischen Berufsabschlüssen

- Personen mit Qualifikationen im sportlichen Bereich, wie Übungsleiter oder Trainer

- Personen, die im Besitz der Jugendleitercard oder Übungsleitercard sind

- Personen mit sonstigen pädagogischen Qualifikationen (z.B. ErzieherInnen, Lehramtsstudierende         fortgeschrittener Semester, Dozenten an Musikschulen, Diplompsychologen)

 

 

mehr lesen