Unterst├╝tzung gesucht!

Im Rahmen des Thüringer Schulbudgets suchen wir Interessierte, die unser außerschulisches Angebot unterstützen.

Sie arbeiten gern mit Grundschulkindern, haben besondere Fähigkeiten, sind kommunikativ, geduldig, einfühlsam ...

und möchten z.B. eine Arbeitsgemeinschaft, Hausaufgabenbetreuung, Begabtenförderung oder ein Projekt anbieten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit der Schulleitung auf.

In diesem Schuljahr haben wir erstmals die Möglichkeit, Honorarverträge zu vergeben. Die Höhe des Honorars beträgt i.d.R. 20 Euro je 45 Minuten, gezahlt wird quartalsweise. 

Sie benötigen ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach § 30a BZRG, die dafür entstehenden Kosten tragen Sie. Mit dem Honorar sind sämtliche anfallende Material- und Fahrtkosten abgedeckt. 

Honorarverträge können z.B. mit folgenden Personen geschlossen werden:

- Lehrkräften im Ruhestand

- Lehrkräften ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen

- Lehramtsstudierende mit Erstem Staatsexamen bis zur Einstellung als Lehramtsanwärter

- Personen mit therapeutischen Berufsabschlüssen

- Personen mit sozialpädagogischen Berufsabschlüssen

- Personen mit Qualifikationen im sportlichen Bereich, wie Übungsleiter oder Trainer

- Personen, die im Besitz der Jugendleitercard oder Übungsleitercard sind

- Personen mit sonstigen pädagogischen Qualifikationen (z.B. ErzieherInnen, Lehramtsstudierende         fortgeschrittener Semester, Dozenten an Musikschulen, Diplompsychologen)

 

 

zur Liste